Haus Stockau

Ein Landhaus an der schwedischen Schärenküste oder an einem Seeufer in den schwedischen Wäldern – für viele Menschen ein Traum.

Dieses Haus steht in Franken. Im ländlichen Stockau wurde der Wunsch nach einem Haus mit Urlaubsgefühl für eine Familie Wirklichkeit – mit sicherem Gespür für handwerklich perfekte Details und mit unwiderstehlich skandinavischem Flair.

Baugeschichte

Der schwedische Charakter des Hauses ist nicht zu übersehen. Das intensiv leuchtende Rot der original schwedischen Qualitäts- Farbe erinnert an das Licht der nordischen Mittsommernächte und schützt zuverlässig und über lange Jahre die Holzfassade selbst vor heftigen Witterungseinflüssen.

Wohnen wie in Schweden - im idyllischen Bayern.
Wohnen wie in Schweden - im idyllischen Bayern.

Die weißen Akzente der Fassade ergeben einen schönen Kontrast. Die einladende Wärme der weißen Farbe setzt sich auf den Holzbalkendecken im Innern fort. Sie sind aufwändig weiß pigmentiert. Das Haus Stockau hat keinen Keller, aber durch geschickte Planung bietet es sehr viel Stauraum im Erdgeschoss.

Wir haben mit Herrn Schraml und seiner Firma Immowert unser kleines Schwedenhäuschen gebaut und würden uns immer wieder dafür entscheiden. Die 6 Monate von der Planung bis zum Einzug waren bestens organisiert und für uns sehr entspannt. Mit dem Leben in einem Holzhaus ist für uns ein Traum in Erfüllung gegangen - wir lieben die warme Atmosphäre und freuen uns immer noch über die Geräusche von Wind und Regen, die man hier viel intensiver wahr nimmt, als in einem Haus aus Stein... Danke an Herrn Schraml und sein Team!

Kerstin Czaniera